Bewerbung


Beim 'Elektroniker für Geräte und Systeme' handelt es sich um einen Beruf mit hohem theoretischen Anteil im naturwissenschaftlichen Bereich. Deshalb ist in dieser Ausbildung ein gutes mathematisches und physikalisches Wissen erforderlich.
Zum Erstellen der umfangreichen technischen Anleitungen und Dokumentationen sowie zum Erfassen von Beschreibungstexten, auch in englischer Sprache, sind ebenso die Fächer Deutsch und Englisch sehr wichtig.
Wir haben jedes Jahr eine große Bewerberzahl, aus der wir die geeignetsten Bewerber in einem internen Auswahlverfahren auswählen. Die Einstellung erfolgt in der Reihenfolge der dabei erzielten Ergebnisse. Wir bitten Sie daher darum, sich rechtzeitig bei uns zu bewerben (mindestens ein Jahr vor dem Einstellungstermin, um bei den Einstellungstests noch berücksichtigt werden zu können.

Bewerbungen um einen Ausbildungsplatz in Bad Bergzabern sind online einzureichen.




Ansprechpartner:

Bundeswehr-Dienstleistungszentrum Zweibrücken
-Personalmanagement-
22er Straße 25
66482 Zweibrücken
Tel.: 06332/5665 -5221
E-Mail: BwDLZZweibrueckenPersonalangelegenheiten@bundeswehr.org

Der Einstellungstest findet in Bad Bergzabern statt. Einstellungstermin ist jeweils der erste September.

Folgende Unterlagen sind im Onlineverfahren im PDF-Format (max 20MB) hochzuladen:
- Bewerbungsschreiben
- tabellarischer Lebenslauf
- Zeugnisse der letzten 2 Schuljahre
- falls vorhanden: Praktikumszeugnisse
- Copyright - 2010 EGS07 - Impressum -

CSS ist valide! Valid HTML 4.01 Transitional