Projekte der Ausbildungswerkstatt Bad Bergzabern




Anlässlich des Berufsinformationstages 2016 entstand die Idee einer Wetterstation, die seitdem vor dem Gebäude der Ausbildungswerkstatt betrieben wird. Das Projekt wurde von drei Auszubildenden unter Anleitung eines Ausbilders geplant und umgesetzt. Die Station erfasst physikalische Messwerte mit Hilfe von Sensoren, verarbeitet diese und generiert eine Webseite, auf der die Messwerte abrufbar sind.Erfasst werden Windrichtung und -Stärke, Luftfeuchtigkeit, Temperatur in 2m sowie in 30cm Höhe. Die Energieversorgung ist durch eine Solarzelle realisiert, die bei Sonneneinstrahlung einen Akku lädt. Der Ladezustand des Akkus wird überwacht und aufgezeichnet. Er kann ebenfalls über die Webseite abgerufen werden.

Link zur Wetterstation

Um die Elektronik unseren Praktikanten näher zu bringen entwickelten wir einige interessante Projekte. Beispielhaft sei ein Elektronischer Würfel vorgestellt, der mit allerneuster µC-Technik ausgestattet ist.


Link zum elektronischen Würfel


Know-how und Teamfähigkeit waren gefragt,
um einen imposanten "Lastenaufzug" im
1. Ausbildungsjahr als Modell zu realisieren.


Link zum Aufzug


- Copyright - 2010 EGS07 - Impressum -

CSS ist valide! Valid HTML 4.01 Transitional